Referenzen

 

2018
Zertifizierung von Privatgärten mit der „Natur im Garten“-Plakette (Magdeburg und Umgebung)

Jurymitglied beim Pflanzwettbewerb "Es summt..." (Magdeburg)

Referententätigkeit im Rahmen des Lehrgangs "Helfende Gärten - Gartentherapie in Sachsen-Anhalt" der gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V.

Organisation und Durchführung des Seminars "Sensorische Integration - Natur als Chance bei Entwicklungsstörungen“ für KITA-Erzieher*innen im Auftrag der Katholischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt e. V., gemeinsam mit Christin Niemtz von TherGo Magdeburg

Organisation und Betreuung des „Engagementtags“ der Freiwilligenagentur Magdeburg im Haus NaturSinn

Organisation und Durchführung von vier Workshops zum Thema „Was es bedeutet, Schaugarten zu sein“ im Rahmen des gebietsübergreifenden Kooperationsprojekts „Natur im Garten . Vielfalt im Garten in Sachsen-Anhalt“ (LEADER/ CLLD 2014-2020) der gARTenakademie Sachsen-Anhalt e. V.

Kräuterführung „Neophyten - Für und Wider“ im Rahmen des Kräuterfests im Börde-Museum Ummendorf

2017
Teambuildingmaßnahme „Ohne Sinn, kein Sein“ für die Erzieher*innen der KITA Buckauer Spatzen (Magdeburg) im Haus NaturSinn

Workshop „Essbare Blüten und Kräuter selbst gepflanzt“ im Rahmen des Umweltbildungstages „Natur in meinem Lebensumfeld“ der Lebenshilfe gGmbH Magdeburg

"Die Liebe zum Gärtnern ist wie ein Samen, der einmal gesät, nie wieder stirbt."Gertrude Jekyll (1843-1932), englische Gartengestalterin und Gartenautorin