Natürlich, wild & lecker!

Beim Sammeln von Wildkräutern lernen Kinder ihr natürliches Umfeld auf ganz neue Weise kennen. Kräuterspaziergänge sind eine Entdeckungsreise, die Kindern jede Menge Spaß machen, ihre Sinne öffnen und ihnen wichtige Kompetenzen für den Umgang mit der Natur vermitteln. Hirtentäschel, Sauerampfer, Gänseblümchen und Spitzwegerich, die meisten Kräuter wachsen direkt „vor der Tür“ und lassen sich zu leckeren Snacks verarbeiten.

Das Seminar vermittelt die Grundlagen des Wildkräutersammelns und was dabei zu beachten ist, welche Wildkräuter zum Verzehr geeignet sind und welche Speisen und Getränke aus ihnen zubereitet werden können!