Grüne Auszeit!

 

Was mein grünes Herz ganz dolle höher hüpfen lässt? Es sind die fast vergessenen Schätze der Natur, die wilden Pflanzen vor unserer Tür. Ob in der Küche, der Hausapotheke, in der Naturkosmetik, der Aromatherapie oder beim Räuchern, überall entfalten Pflanzen für uns ihre wunderbaren Eigenschaften. Sie sind Balsam für unsere Naturseele, die wir mit allen Sinnen beleben und verwöhnen dürfen. Durch die Beschäftigung mit ihnen können wir uns selbst etwas zurückgeben, was in der modernen Welt oft verloren geht - den heilsamen Kontakt zur Natur und damit den heilsamen Kontakt zu selbst! 

Deine grüne Auszeit ...

Workshops für individuelle Gruppen und unterschiedliche Anlässe
 - gemeinsam mit dir plane und gestalte ich die Workshops ganz individuell -

Grüne Schätze!

Wilde Kräuter wachsen auf Wiesen und Äckern, im Park und im Wald oder sogar im eigenen Garten. Ob in der Hausapotheke, der Naturkosmetik, in der Küche oder in der Aromatherapie, Wildkräuter sind immer dann eine wunderbare Ergänzung, wenn es besonders natürlich sein soll. Sie sind wahre Kraftpakete und unterstützen unsere Gesundheit durch Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, ätherische Öle und sekundäre Pflanzenstoffe. 

Tu´ dir was Gutes!

Kulinarik aus der Botanik!

Wusstest du, dass es in Deutschland rund 1.500 essbare Wildkräuter gibt und viele direkt vor deiner Haustür wachsen?

Kostenfrei von der Natur geliefert, kannst du aus ihnen leckere Suppen, Gewürze, Chutneys, Aufstriche, Salate, Gebäck oder Limonaden und Liköre zaubern. Die wilden Kräuter geben jedem Rezept das gewisse Etwas und bringen dazu noch eine extra Portion gesunde Inhaltsstoffe auf den Teller!

Ein Plus für die Gesundheit!

Noch bis vor wenigen Jahrhunderten waren Kräuterkundige unsere Ärzte und die Natur unsere Apotheke. Über das Wissen hat sich ein Schleier gelegt, aber die heilsamen Kräfte der Natur sind immer noch da.
  

Als Tees, Tinkturen, Bäder, Salben oder Cremes können uns Pflanzen z. B. dabei helfen, Hautverletzungen zu heilen, verspannte Muskeln zu lockern, die Nerven, den Geist und den Magen zu beruhigen oder unseren Schlaf zu verbessern.

Naturschönheit!

Im Gegensatz zu konventioneller Kosmetik, die oft aus einem bedenklichen Cocktail aus chemisch-synthetischen Inhaltsstoffen besteht, kannst du dir mit selbst gemachter Naturkosmetik sicher sein, dass nur das drin ist, was sich für dich und deinen Körper gut anfühlt.

Von Kopf bis Fuß ist alles möglich. Deo-Creme, Hautbalsam, Lippenpflege oder Shampoobar, mit Naturkosmetik machst du dein Badezimmer gesünder, grüner, nachhaltiger und plastikfreier!

Immer der Nase nach!

Düfte sind eine wirkungsvolle und gleichzeitig sanfte
Methode, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und unsere Selbstheilungskräfte anzuregen.

Ob durch das Räuchern von getrockneten Pflanzen oder das Vernebeln ätherischer Öle, die Verwendung von Düften zur Steigerung des Wohlbefindens ist eine uralte Kunst und eine der ältesten Heilweisen der
Menschheitsgeschichte.

Gönn´ dir eine grüne Auszeit !

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.