Ich werde Gartentherapeut*in!

GartentherapieDu bist auf der Suche nach einer Tätigkeit, die Natur und Menschen verbindet? Du arbeitest schon in einem Pflegeberuf oder bist pädagogisch tätig und möchtest Dich im grünen Bereich weiterbilden? Vielleicht möchtest Du auch einfach mal was ganz neues machen, und dass vielleicht auch nur für Dich?

Dann könnte die Ausbildung „Gartentherapeut*in“ etwas für Dich sein! In Deutschland, Österreich und in der Schweiz gibt es verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten, die ich Dir zusammengestellt habe!

Deutschland

Institut für Naturheilkunde (99084 Erfurt) – www.heilpraktikerschule-erfurt.de

gARTenakademie Sachsen-Anhalt (39638 Gardelegen) – www.gartenakademie-sachsen-anhalt.de

Bildungsstätte Gartenbau Grünberg (35305 Grünberg) – www.iggt.eu

Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Naturtherapien und Kreativitätsförderung EAG (42499 Hückeswagen) – www.eag-fpi.com

Garten und Therapie (27321 Thedinghausen) – www.gartenundtherapie.de

Schweiz

Schweizer Hochschule für Angewandte Wissenschaften (8401 Winterthur) – www.zhaw.ch

Österreich

Donau-Universität Krems (3500 Krems) – www.donau-uni.ac.at

Und? War etwas für Dich dabei? Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es immer Menschen geben würde, die die positive Wirkung von Natur auf unsere Gesundheit in ihre Arbeit einbinden und die Welt dadurch ein Stückchen grüner und lebenswerter machen – für Dich, für andere, für alle!